Entries RSS Feed Share Send to Facebook Tweet This Accessible version

Ritterkreuz für Zsolt Bayer

Tuesday, August 23rd, 2016

Die führende linksorientierte Tageszeitung des Landes wirft der Regierung vor, sie institutionalisiere mit der Vergabe einer der höchsten staatlichen Auszeichnungen Ungarns an Zsolt Bayer einen rassistischen Sprachgebrauch. Ein konservativer Kolumnist dagegen empfindet den Protest von früheren Preisträgern als anmaßend und hysterisch. Bitte weiterlesen

Ehrung für Kertész: Liberale ratlos

Monday, September 1st, 2014

Die Regierung hat es nach Ansicht eines linksliberalen Autors geschafft, mit der Auszeichnung für Literaturnobelpreisträger Imre Kertész das Oppositionslager zu verblüffen. Sein konservativer Gegenpart glaubt, die Ordensverleihung habe beide Seiten zu Gewinnern gemacht und gleichzeitig zur Überbrückung tiefgehender Gräben beigetragen. Bitte weiterlesen

Kampf um Imre Kertész

Monday, August 18th, 2014

Linksorientierte Kolumnisten beklagen, dass die Regierung den Versuch unternehme, den Literaturnobelpreisträger in das eigene Lager zu locken, obwohl sein Platz doch auf Seiten der Opposition sei. Ihre regierungsfreundliche Kollegin wiederum weist derartige „Eigentumsansprüche“ von sich und fordert gleichzeitig die rechten Kritiker von Kertész zum Friedensschluss mit ihm auf. Bitte weiterlesen