Entries RSS Feed Share Send to Facebook Tweet This Accessible version

Familienförderung gegen Bevölkerungsrückgang

Tuesday, January 17th, 2017

Eine regierungsnahe Kommentatorin verteidigt Eltern gewährte staatliche Unterstützungszahlungen sowie Steuernachlässe als einziges Mittel im Kampf gegen den gefährlichen Geburtenrückgang, zumal sich Ungarn gegen eine Lösung seines demographischen Problems durch eine Masseneinwanderung aus der muslimischen Welt entschieden habe. Bitte weiterlesen

Syrische Einwanderer in Ungarn nicht gebraucht

Tuesday, October 6th, 2015

Täglich werden 5.000 Flüchtlinge mit dem Bus von der kroatischen Grenze durch Westungarn zur österreichischen Grenze gebracht. Angesichts dieser Tatsache macht ein konservativer Ökonom geltend, dass es Ungarn trotz seines Bevölkerungsrückgangs kaum besser ginge, würde das Land die Flüchtlinge aufnehmen. Bitte weiterlesen

1,3 Milliarden für ländliche Entwicklung

Thursday, August 13th, 2015

Ein regierungsfreundlicher Kommentator äußert die Hoffnung, dass ein EU-finanziertes Programm die fortschreitende Entvölkerung ländlicher Regionen Ungarns endgültig stoppen werde. Bitte weiterlesen

Entvölkerung auf dem Land

Tuesday, August 11th, 2015

Ein Kommentator der politischen Mitte kritisiert Entscheidungsträger, weil diese offenbar nicht einmal den Versuch unternehmen würden, etwas gegen den beängstigenden „freien Fall“ von Einwohnerzahlen in ländlichen Gebieten zu unternehmen. Bitte weiterlesen