Entries RSS Feed Share Send to Facebook Tweet This Accessible version

Steigende Geburtenrate im dritten Jahr in Folge

Tuesday, February 14th, 2017

Ein der Regierung nahestehender Kommentator lobt Bemühungen des Parlaments und der Exekutive zur Unterstützung von Familien mit Kindern. In diesem Zusammenhang begrüßt er Initiativen wie „die Woche der Ehe“, die den Bevölkerungsrückgang in Ungarn stoppen sollen. Bitte weiterlesen

Familienförderung gegen Bevölkerungsrückgang

Tuesday, January 17th, 2017

Eine regierungsnahe Kommentatorin verteidigt Eltern gewährte staatliche Unterstützungszahlungen sowie Steuernachlässe als einziges Mittel im Kampf gegen den gefährlichen Geburtenrückgang, zumal sich Ungarn gegen eine Lösung seines demographischen Problems durch eine Masseneinwanderung aus der muslimischen Welt entschieden habe. Bitte weiterlesen

Konservative zu den Gefahren einer Säkularisierung

Saturday, June 4th, 2016

Zwei konservative Publizisten machen Säkularisierungstendenzen in Europa für das Erstarken menschenfeindlicher Ideologien, Umweltschäden sowie für das – in ihren Augen – Unvermögen des Kontinents verantwortlich, sich gegen die Migration aus der muslimischen Welt zu stemmen. Bitte weiterlesen

Subventionsprogramm gestartet

Wednesday, January 6th, 2016

Zwei konservative Wirtschaftswissenschaftler begrüßen das Vorhaben der Regierung, die ungünstigen demografischen Entwicklungen durch ein großzügiges Fördersystem zur Finanzierung von Wohneigentum umzukehren. Ein linksorientierter Analyst geht hingegen davon aus, dass die staatlichen Subventionen lediglich Familien der Mittelklasse erreichen und damit die Ungleichheit zementieren werden. Bitte weiterlesen

Risiken einer alternden Bevölkerung

Tuesday, November 10th, 2015

Ein Kommentator des linken Spektrums analysiert die Folgen der gegenwärtigen demografischen Trends und hält es für unwahrscheinlich, dass die Ungarn mehr arbeiten oder sparen können, um das zunehmend ungünstige Verhältnis von Nichterwerbstätigen zu Erwerbstätigen auszugleichen. Bitte weiterlesen

Demografie-Flaute

Saturday, November 7th, 2015

In Ungarn ist die Geburtenrate in den letzten drei Monaten trotz Gegenmaßnahmen der Regierung wieder kontinuierlich gesunken. Vor diesem Hintergrund denken einige Kommentatoren vorsichtig über die Frage nach, ob in absehbarer Zukunft ein gewisses Maß an Einwanderung nicht unvermeidbar werden könnte. Bitte weiterlesen