Entries RSS Feed Share Send to Facebook Tweet This Accessible version

Ungarische Chancen in einer sich verändernden Weltordnung

Monday, January 30th, 2017

Publizisten quer durch das politische Spektrum befassen sich mit der Rolle und den Möglichkeiten Ungarns in der sich nach der Vereidigung Donald Trumps zum US-Präsidenten entfaltenden globalen Ordnung. Bitte weiterlesen

Donald Trump ist der 45. Präsident der USA

Monday, January 23rd, 2017

Die Kommentatoren sagen einstimmig voraus, dass Donald Trump etwas völlig Neues in die Politik Amerikas und der gesamten Welt einführen werde. Unterschiedliche Einschätzungen allerdings gibt es bezüglich der Frage, ob dies zu begrüßen oder doch eher zu fürchten sei. Bitte weiterlesen

2016: Der gesunde Menschenverstand revoltiert

Thursday, December 29th, 2016

Zwei konservative Autoren lassen das Jahr 2016 noch einmal Revue passieren und stellen dabei fest, dass die alte Weltordnung von einer auf die Barrikaden gehenden Masse erschüttert worden sei. Gefordert werde eine Politik des gesunden Menschenverstands anstelle politisch korrekter Ideologien. Bitte weiterlesen

Konservative zur Populismus-Welle

Monday, December 19th, 2016

Drei Autoren des konservativen Spektrums beschäftigen sich in ihren Artikeln mit dem Phänomen des Populismus und kommen unisono zu dem Schluss, dass nichts so heiß gegessen wie gekocht wird. Bitte weiterlesen

Einladung Trumps an Orbán

Saturday, November 26th, 2016

In einer ersten Pressereaktion auf ein Telefongespräch zwischen dem designierten Präsidenten Donald Trump und Regierungschef Viktor Orbán beleuchtet ein liberaler Kommentator Äußerungen Orbáns, in denen er während des Wahlkampfes den als Underdog geltenden republikanischen Kandidaten gelobt hatte. Bitte weiterlesen

Trumps Wahlsieg – eine Lehrstunde für die Linke

Friday, November 25th, 2016

Eine Analystin richtet eine Warnung an die Linke: Sie werde ihren Niedergang so lange nicht stoppen können, wie sie Identitätspolitik ins Zentrum ihres Ethos stelle. Donald Trump sei von der amerikanischen Mittelklasse unterstützt worden, weil er ihr den dringend benötigten Schutz angeboten habe. Dabei sollte dieser Schutz doch eigentlich das Anliegen der Linken sein. Bitte weiterlesen

Donald Trump nach wie vor Gesprächsthema

Monday, November 21st, 2016

Auch anderthalb Wochen nach den US-Präsidentschaftswahlen beschäftigen sich die ungarischen Wochenzeitungen mit den Auswirkungen von Trumps Sieg auf Ungarn im Speziellen sowie die politische Kultur im Allgemeinen. Bitte weiterlesen

EU-Außenministertreffen zu Trump ohne Ungarn

Thursday, November 17th, 2016

Nachdem Außenminister Péter Szíjjártó dem Treffen seiner EU-Amtskollegen samt Diskussion über die Folgen der Präsidentschaft von Donald Trump am Sonntag demonstrativ ferngeblieben war, erörtern Kolumnisten quer durch das politische Spektrum die Frage, ob stärker isolationistisch ausgerichtete USA die europäische Sicherheit bedrohen würden. Bitte weiterlesen

Trumps Sieg spaltet die Presse

Monday, November 14th, 2016

In ihren Bewertungen zum Ausgang der US-Präsidentschaftswahlen gehen die Meinungen ungarischer Pressekommentatoren weit auseinander. Immerhin haben viele von ihnen auch Ungarn im Hinterkopf, wenn sie über Amerika schreiben. Bitte weiterlesen

Linke Stimmen zum Trump-Sieg

Saturday, November 12th, 2016

Ein Kommentator aus dem linken Spektrum interpretiert das Resultat der US-Präsidentschaftswahlen als Beweis für einen gefährlichen Trend in der Menschheitsgeschichte, während sein Kollege glaubt, dass das Beispiel Trumps die ungarische Linke inspirieren könnte, ungeachtet ihrer aktuellen Position als Underdog doch noch den Weg Richtung Wahlsieg zu finden. Bitte weiterlesen