Entries RSS Feed Share Send to Facebook Tweet This Accessible version

Macron: Der Elefant, der eine Maus gebiert

Thursday, September 28th, 2017

Für einen regierungsnahen Kolumnisten bildet der vom französischen Präsidenten Emmanuel Macron unterbreitete Zehnjahresstrategieplan zugunsten einer stärker integrierten Europäischen Union lediglich ein Sammelsurium von Gemeinplätzen bzw. unrealistischen Ideen. Dahinter stehe einzig die Absicht, der schwindsüchtigen Popularität des Präsidenten im eigenen Land wieder etwas auf die Beine zu helfen. Bitte weiterlesen

Betrachtungen zur französischen Parlamentswahl

Wednesday, June 14th, 2017

Werden Linke und Liberale die Wahl in Frankreich für antidemokratisch erachten? So lautet die Frage eines regierungsnahen Analysten. Ein konservativer Kommentator wiederum rät der ungarischen Opposition, sie möge von Präsident Macron lernen, wenn sie den Fidesz tatsächlich mit Aussicht auf Erfolg herauszufordern gedenke. Bitte weiterlesen

Macrons Präsidentschaft – Sieg des Urbanen

Thursday, May 11th, 2017

Nach dem Erfolg von Donald Trump in den USA und der Brexit-Entscheidung vom vergangenen Jahr interpretiert ein bekannter ungarisch-amerikanischer Hochschulprofessor das Ergebnis der französischen Präsidentschaftswahl als einen Sieg der fortschrittlichen Kräfte, der ihnen einen Anlass zum Jubeln beschere. Bitte weiterlesen

Emmanuel Macron – der Neue im Élysée-Palast

Tuesday, May 9th, 2017

Im ersten ungarischen Pressekommentar zum Ausgang der Präsidentschaftswahl in Frankreich meldet sich ein regierungsnaher Analyst zu Wort und äußert die Hoffnung, dass Emmanuel Macron entgegen seinen Wahlkampfversprechungen widerspenstige EU-Mitgliedsstaaten nicht abstrafen werde. Bitte weiterlesen