Entries RSS Feed Share Send to Facebook Tweet This Accessible version

László Majtényi soll Präsidentschaftskandidat der Opposition werden

Friday, January 6th, 2017

Ein liberaler Kommentator vertritt die Ansicht, dass Majtényi – außer ein vehementer Kritiker der Regierung zu sein – keinen Einfluss auf den Lauf der Dinge in Ungarn ausüben könnte. Andere politische Beobachter erkennen Widersprüche auf Seiten der Befürworter der Kandidatur Majtényis sowie in der Haltung des potenziellen Kandidaten selbst. Bitte weiterlesen

Zweite Amtszeit für Präsident Áder

Tuesday, January 3rd, 2017

Nachdem Staatspräsident János Áder den Vorschlag von Ministerpräsident Orbán zur Übernahme einer zweiten Amtszeit angenommen hat, gehen die Beurteilungen seiner Neujahrsansprache weit auseinander. Bitte weiterlesen

Noch einmal fünf Jahre für Präsident Áder?

Tuesday, December 20th, 2016

Mit dem herannahenden Ende der fünfjährigen Amtszeit von Präsident János Áder im kommenden Jahr könnten sowohl er als auch Regierungschef Viktor Orbán ihre Haltung noch einmal überdenken und sich für einen Verbleib Áders im Sándor-Palais entscheiden, glaubt ein linksorientierter Kolumnist. Bitte weiterlesen

Spekulationen über Präsident Áders Zukunft

Monday, May 23rd, 2016

Verschiedene Kommentatoren schenken Gerüchten Glauben, denen zufolge Regierungschef Viktor Orbán eine Wiederwahl von Präsident János Áder im kommenden Jahr nicht befürworte. Die Meinungen über die möglichen Gründe gehen jedoch auseinander. Eine Quelle behauptet beispielsweise, dass der Präsident das Amt vor vier Jahren lediglich für eine Legislaturperiode übernommen habe. Bitte weiterlesen

Präsident verweigert umstrittenen Gesetzen seine Unterschrift

Friday, March 11th, 2016

Staatspräsident János Áder hat zwei umstrittene Gesetze dem Verfassungsgericht zur Prüfung vorgelegt. In diesem Zusammenhang äußert sich Heti Válasz besorgt über die Regierungspolitik, die die Machtbasis der eigenen Partei untergraben könnte. Magyar Nemzet wiederum fordert die innerparteiliche Opposition des Fidesz auf, sich aus ihrer Deckung zu wagen. Bitte weiterlesen

Áder bleibt Moskauer Siegesparade fern

Wednesday, April 29th, 2015

Kommentatoren sowohl des linken als auch des rechten Spektrums sinnieren über die geopolitischen Auswirkungen der Entscheidung des ungarischen Staatspräsidenten János Áder, nicht zu den am 9. Mai in Moskau stattfindenden Feierlichkeiten anlässlich des sowjetischen Sieges im Zweiten Weltkrieg in die russische Hauptstadt zu reisen. Gleichzeitig loben sie die kluge und ausgewogene Vorgehensweise von Bundeskanzlerin Angela Merkel. Bitte weiterlesen

Moskauer Siegesparaden-Klemme

Saturday, April 11th, 2015

Ein regierungsfreundlicher Kolumnist glaubt, dass der ungarische Präsident János Áder gute Gründe sowohl für eine Annahme als auch eine Ablehnung der Einladung Präsident Putins habe, an der alljährlichen Siegesparade in Moskau teilzunehmen. Bitte weiterlesen

Präsident Áder verkündet Wahltermin

Tuesday, January 21st, 2014

In Ungarn ist aus dem Wahltermin ein Wahlkampfthema geworden. Dabei vermuten linksorientierte Kommentatoren, dass die Entscheidung des Staatspräsidenten eher von politischer Zweckmäßigkeit als von unparteiischer Vernunft veranlasst worden sei. Bitte weiterlesen