Entries RSS Feed Share Send to Facebook Tweet This Accessible version

EU-Haushaltskontrollausschuss in Ungarn

Monday, September 25th, 2017

Analysten quer durch das politische Spektrum nutzen den Besuch des Haushaltskontrollausschusses des Europäischen Parlaments, um sowohl der Regierung als auch der Opposition Korruption vorzuwerfen. Bitte weiterlesen

US-Geschäftsträger im Fadenkreuz

Thursday, November 13th, 2014

Eine linksorientierte Kolumnistin fordert die Chefin der ungarischen Steuerbehörde NAV zum umgehenden Rücktritt auf. Eine konservative Kommentatorin dagegen bezichtigt den Chargé d’affaires (Geschäftsträger) der Vereinigten Staaten, er unterstütze regierungskritische Organisationen und schüre den Protest. Bitte weiterlesen

Schwarzgeld des MSZP-Vize weiterhin im Fokus

Monday, February 17th, 2014

Eine Geschäftszeitung argwöhnt, dass der lockere Umgang mit öffentlichen Geldern im XVIII. Bezirk von Budapest sozialistischen Spitzenpolitikern reichlich Gelegenheit zur Bereicherung geboten habe. Hingegen kann im vorliegenden Fall, bei dem ein führender Sozialist auf frischer Tag ertappt wurde, ein liberaler Kommentator in der Strategie, dem Fidesz einen noch größeren Appetit vorzuwerfen, keine hinlängliche Antwort erkennen. Bitte weiterlesen

Nachwirkungen des Simon-Skandals

Monday, February 10th, 2014

Politische Beobachter halten die Erklärungen der MSZP über undeklarierte Geldbeträge eines ihrer Spitzenpolitiker für alles andere als überzeugend. Linke Kommentatoren fordern allerdings ähnliche Untersuchungen der Vermögen rechter Politiker sowie transparentere Vorschriften für den Wahlkampf. Bitte weiterlesen