Entries RSS Feed Share Send to Facebook Tweet This Accessible version

Liberale Medien und ihre vermeintliche Doppelmoral

Thursday, October 20th, 2016

Die liberalen Medien des Westens dürften sich kaum zu den Leiden äußern, die aufgrund der Belagerung Mosuls durch eine US-geführte Koalition verursacht würden, sagt ein der Regierung nahestehender Publizist voraus. Bitte weiterlesen

Biszku-Urteil: Kommentare aus dem rechten Spektrum

Friday, May 16th, 2014

Laut einer regierungsfreundlichen Tageszeitung werden die ungarischen Linken mit Blick auf Béla Biszku sentimental und fordern ein symbolisches Urteil. Sie hätten jedoch nicht gegen den Vorwurf des Wiesenthal-Zentrums protestiert, Ungarn sei im Fall von Sándor Képíró nicht streng genug gewesen. Képíró hatte wegen 1942 begangener Morde an Juden vor Gericht gestanden und war freigesprochen worden. Eine andere regierungsfreundliche Tageszeitung ist der Meinung, dass Biszku nicht vergeben werden könne, da er seine Schuld nie anerkannt habe. Bitte weiterlesen

Biszku für Kriegsverbrechen verurteilt

Thursday, May 15th, 2014

Linke und liberale Blätter bezweifeln die Weisheit hinter der Gefängnisstrafe für Béla Biszku, zu der der ehemalige hochrangige Kommunist wegen nach dem Volksaufstand von 1956 begangener Kriegsverbrechen verurteilt worden ist. Die Zeitungen greifen die Argumente der Verteidigung auf, wonach der Prozess politisch motiviert gewesen sei. Bitte weiterlesen

Béla Biszku wegen Kriegsverbrechen angeklagt

Saturday, October 19th, 2013

In einem regierungsfreundlichen Leitartikel wird die Ansicht vertreten, dass Biszku bereits früher hätte angeklagt werden sollen – jetzt jedoch könne, selbst falls der 92-Jährige verurteilt werden sollte, das ungarische Verlangen nach Gerechtigkeit nicht befriedigt werden. Bitte weiterlesen