Entries RSS Feed Share Send to Facebook Tweet This Accessible version

Streit um Nationalbankpersonalien

Wednesday, August 10th, 2016

Ein konservativer Kolumnist kritisiert die Nationalbank (MNB) für ihre Personalpolitik, nachdem sie mehrere frühere Mitarbeiter der ungarischen Gegenspionage angestellt hatte. Ein regierungsnaher Wirtschaftswissenschaftler glaubt dagegen, dass sich Kritiker der MNB lediglich für deren Beschneidung von Gewinnen aus Finanzspekulationen rächen wollten. Bitte weiterlesen

Notenbankpolitik Matolcsys gelobt

Saturday, May 7th, 2016

Nach Beobachtung eines rechtsorientierten Nachrichtenportals hat der Präsident der Nationalbank mit seiner mutigen Politik dafür gesorgt, dass sich der ungarische Steuerzahler über riesige Gewinne freuen könne. Bitte weiterlesen

Leitzins auf historischen Tiefstand gesenkt

Friday, July 24th, 2015

Mit einer Senkung des Leitzinses auf 1,35 Prozent hat die Ungarische Nationalbank (MNB) ihre geldpolitischen Lockerungen abgeschlossen, mit denen sie dem Wirtschaftswachstum massiv auf die Sprünge geholfen habe, wie ein konservativer Kolumnisten zu erkennen glaubt. Auch hätten sich Befürchtungen der Linken nicht bewahrheitet, dass der Forint angesichts der rasch aufeinanderfolgenden Zinssenkungen auf Talfahrt gehen werde. Bitte weiterlesen