Entries RSS Feed Share Send to Facebook Tweet This Accessible version

Gyurcsány verurteilt „MSZP-Kriegserklärung“

Monday, March 27th, 2017

Die Vorsitzenden der beiden wichtigsten Linksparteien haben sich dieser Tage einen verbalen Schlagabtausch geliefert. Vor diesem Hintergrund beschäftigen sich Beobachter sämtlicher politischer Spektren mit den Chancen des linken Lagers bei den Parlamentswahlen im kommenden Frühjahr. Bitte weiterlesen

MSZP-Spitzenkandidat für stärkere Besteuerung von Reichen

Tuesday, March 21st, 2017

László Botka hat dieser Tage seine steuerpolitischen Pläne umrissen. Vor diesem Hintergrund wirft eine regierungsnahe Kommentatorin der Sozialistischen Partei vor, Mittelschichtfamilien schwächer stellen zu wollen. Ein Blogger des linken Spektrums begrüßt dagegen die Pläne und äußert die Hoffnung, dass die Besteuerung wohlhabenderer Ungarn einen Abbau der Ungleichheit bewirken werde. Bitte weiterlesen

Momentum wird Partei und tritt zu den Parlamentswahlen an

Thursday, March 9th, 2017

Die Momentum-Bewegung wird gemäß internem Beschluss zur regulären politischen Partei werden. Vor diesem Hintergrund werfen ihr sowohl ein regierungsnaher als auch ein liberaler Kommentator vor, sich einer arroganten Rhetorik zu bedienen. Zudem scheitere Momentum an der Entwicklung einer glaubhaften politischen Vision. Bitte weiterlesen

Momentum 2018

Saturday, March 4th, 2017

Ein konservativer Publizist ist verblüfft, weil die linksliberale Intelligenz Ungarns ihr ganzes moralisches Gewicht für die Bewegung in die Waagschale wirft, die die Budapester Olympiabewerbung zu Fall gebracht hat. Denn mit der Beteiligung von Momentum bei den Parlamentswahlen im kommenden Frühjahr wird sie den Linken wichtige Stimmen kosten. Bitte weiterlesen

Oppositionsbündnis nicht in Sicht

Thursday, March 2nd, 2017

Ein Kommentator aus dem linken Spektrum vermutet, dass der sozialistische Kandidat für das Amt des Ministerpräsidenten selbst nicht an einen Sieg bei den nächstjährigen Parlamentswahlen glaubt. Vielmehr suche er bereits nach einem Vorwand, der ihm einen Rückzug gestatte. Bitte weiterlesen

Sozialistischer Spitzenkandidat schließt Zusammenarbeit mit Gyurcsány aus

Thursday, February 23rd, 2017

Verschiedene Kommentatoren fragen sich und ihre Leser, ob ein linkes Wahlbündnis überhaupt noch möglich sei, nachdem der sozialistische Kandidat für das Amt des Regierungschefs seinen wichtigsten potenziellen Verbündeten zum Rückzug aus der Politik aufgefordert hat. Bitte weiterlesen

PM gegen Koalitionsgespräche mit den Linken

Friday, February 17th, 2017

Ein linksorientierter Publizist verurteilt sämtliche Parteien seines politischen Spektrums, weil diese ihre jeweils eigene Agenda verfolgen würden, statt für einen Sieg über die amtierende Regierung bei den Parlamentswahlen 2018 zusammenzuarbeiten. Bitte weiterlesen

Skepsis gegenüber Botkas Kandidatur

Friday, January 27th, 2017

Ein liberaler Kommentator sieht für den MSZP-Spitzenkandidaten lediglich geringe Chancen für ein Zusammenführen der Linken. Ein stramm links ausgerichteter Blogger hingegen lobt die egalitäre Vision Botkas, glaubt aber, dass er die Linke nur werde führen können, wenn er einen eigenen Wählerstamm hinter sich habe. Bitte weiterlesen

László Botka als sozialistischer Spitzenkandidat bestätigt

Friday, January 20th, 2017

Ein Kommentator des linken Spektrums hält den sozialistischen Bürgermeister von Szeged als tauglich für das Ministerpräsidentenamt, während ein konservativer Beobachter bemängelt, dass der MSZP-Politiker dem Wahlvolk keinen Plan anzubieten habe. Bitte weiterlesen

Ein liberale Stimme fordert linke Eintracht

Wednesday, January 4th, 2017

Ein unabhängiger liberaler Kommentator geißelt jene Entscheidungsträger des linken Spektrums, die sich einer Zusammenarbeit mit anderen Kräften verweigern, und wirft ihnen vor, ihre eigenen persönlichen Absichten statt einen Regimewechsel im Auge zu haben. Bitte weiterlesen