Entries RSS Feed Share Send to Facebook Tweet This Accessible version

Spontane Oppositionsbewegungen in der Hauptrolle

Monday, December 1st, 2014

Ein konservativer Beobachter bezeichnet die führenden Köpfe der neuen, spontan entstandenen und regierungskritischen Bewegungen als Tagträumer, fordert aber gleichzeitig den Fidesz auf, aus dem eigenen Traum seiner Selbstzufriedenheit aufzuwachen. Ein linksorientierter Analyst wiederum schließt nicht aus, dass sich in Ungarn eine neue politische Basisbewegung etablieren könnte. Bitte weiterlesen