Entries RSS Feed Share Send to Facebook Tweet This Accessible version

FINA-Schwimmweltmeisterschaften in Budapest

Monday, July 17th, 2017

Eine linke Wochenzeitschrift und ein Kommentator der politischen Mitte werfen der Regierung vor, die Schwimmweltmeisterschaften für propagandistische Zwecke sowie für Korruption zu missbrauchen. Ein regierungsnaher Kommentator hält derartige Vorwürfe für erbärmlich und politisch motiviert. Bitte weiterlesen

Schwimmtrainer tritt 55 Jahre nach einer Verurteilung wegen Vergewaltigung zurück

Saturday, April 9th, 2016

Angesichts des Rücktritts von László Kiss, dem langjährigen Coach des ungarischen Schwimmteams, sind sich die Kommentatoren uneins in der Frage, ob seine Verurteilung in jungen Jahren schwerer wiege als 16 olympische Goldmedaillen, die seine Schützlinge in den vergangenen Jahrzehnten gewonnen hatten. Bitte weiterlesen