Entries RSS Feed Share Send to Facebook Tweet This Accessible version

Donald Trump ist der 45. Präsident der USA

Monday, January 23rd, 2017

Die Kommentatoren sagen einstimmig voraus, dass Donald Trump etwas völlig Neues in die Politik Amerikas und der gesamten Welt einführen werde. Unterschiedliche Einschätzungen allerdings gibt es bezüglich der Frage, ob dies zu begrüßen oder doch eher zu fürchten sei. Bitte weiterlesen

Trumps Wahlsieg – eine Lehrstunde für die Linke

Friday, November 25th, 2016

Eine Analystin richtet eine Warnung an die Linke: Sie werde ihren Niedergang so lange nicht stoppen können, wie sie Identitätspolitik ins Zentrum ihres Ethos stelle. Donald Trump sei von der amerikanischen Mittelklasse unterstützt worden, weil er ihr den dringend benötigten Schutz angeboten habe. Dabei sollte dieser Schutz doch eigentlich das Anliegen der Linken sein. Bitte weiterlesen

Trumps Sieg spaltet die Presse

Monday, November 14th, 2016

In ihren Bewertungen zum Ausgang der US-Präsidentschaftswahlen gehen die Meinungen ungarischer Pressekommentatoren weit auseinander. Immerhin haben viele von ihnen auch Ungarn im Hinterkopf, wenn sie über Amerika schreiben. Bitte weiterlesen

Linke Stimmen zum Trump-Sieg

Saturday, November 12th, 2016

Ein Kommentator aus dem linken Spektrum interpretiert das Resultat der US-Präsidentschaftswahlen als Beweis für einen gefährlichen Trend in der Menschheitsgeschichte, während sein Kollege glaubt, dass das Beispiel Trumps die ungarische Linke inspirieren könnte, ungeachtet ihrer aktuellen Position als Underdog doch noch den Weg Richtung Wahlsieg zu finden. Bitte weiterlesen

Trump und Ungarn

Friday, November 11th, 2016

Auch wenn der designierte Präsident der Vereinigten Staaten augenscheinlich keine spezielle Ungarn-Strategie verfolgt, geht ein konservativer Analyst davon aus, dass die frühzeitige Unterstützung der Kandidatur Donald Trumps durch Ministerpräsident Orbán in Umfeld des Milliardärs möglicherweise zur Kenntnis genommen worden sei. Bitte weiterlesen

Letzte Kommentare vor der US-Präsidentschaftswahl

Wednesday, November 9th, 2016

Zwei konservative Kommentatoren äußern sich unabhängig vom Ausgang der Präsidentschaftswahlen in den Vereinigten Staaten pessimistisch. Beide erinnern daran, dass Barack Obama vor acht Jahren mit dem Versprechen angetreten sei, das Zeitalter bewaffneter Interventionen zu beenden – ein Versprechen, das er nicht habe verwirklichen können. Bitte weiterlesen

US-Präsidentschaftswahl im Fokus

Monday, November 7th, 2016

Wenige Tage vor den US-Präsidentschaftswahlen schätzen Experten der führenden ungarischen Tages- und Wochenzeitungen die Folgen des Urnengangs auf die US-Außenpolitik im Besonderen sowie die Weltpolitik im Allgemeinen ein. Bitte weiterlesen

Clintons Sieg gilt als ausgemacht

Saturday, October 29th, 2016

Ein linksorientierter Analyst fordert von der Regierung Signale in Richtung Vereinigte Staaten, um dem Eindruck entgegenzuwirken, man stehe auf Seiten Donald Trumps. Bitte weiterlesen

Hillary Clintons Gesundheitsprobleme

Wednesday, September 14th, 2016

Auch die ungarische Presse beschäftigt sich mit dem plötzlichen Schwächeanfall der demokratischen Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton bei der 9/11-Gedenkfeier am Ground Zero vom vergangenen Sonntag. Dabei beklagt die führende linke Tageszeitung Ungarns, dass beide Kandidaten nur sehr zögerlich Informationen über sich selbst preisgeben würden, während ein radikal konservativer Kommentator vermutet, dass das Vorkommnis für Clinton den Beginn vom Ende ihres Anspruchs auf den Einzug ins Weiße Haus markiere. Bitte weiterlesen

Ungarische Geschäftsfrau für Trump

Friday, August 5th, 2016

Während sich der republikanische Präsidentschaftskandidat angesichts seiner jüngsten, höchst umstrittenen Äußerungen heftiger Kritik ausgesetzt sieht, wartet ein führendes Nachrichtenportal mit einer Lobeshymne auf Donald Trump auf, gesungen von einer ungarisch-amerikanischen Geschäftsfrau. Bitte weiterlesen