Entries RSS Feed Share Send to Facebook Tweet This Accessible version

Author Archive

Standard & Poor’s: Investitionen in Ungarn noch zu empfehlen

Tuesday, January 31st, 2023

Nach Meinung eines regierungskritischen konservativen Ökonomen muss die ungarische Führung ihren strikten wirtschaftspolitischen Kurs beibehalten. Darüber hinaus sollte sie sich den Zugang zu den zur Zeit auf Eis gelegten EU-Fonds sichern, um die Perspektiven der einheimischen Wirtschaft zu verbessern. Bitte weiterlesen

Wochenpresse: Ungarn als Außenseiter der EU

Monday, January 30th, 2023

Linke Kommentatoren fragen sich, ob die Regierung möglicherweise einen Austritt aus der Europäischen Union vorbereite. Ein regierungsnaher Kolumnist wiederum prangert linke Abgeordnete des Europäischen Parlaments an, die Ungarn Korruption verwerfen, während gleichzeitig gegen Kollegen wegen der Annahme von Hunderten von Millionen Euro an Bestechungsgeldern ermittelt wird. Bitte weiterlesen

Lehre aus Wahlklatsche: Fidesz löst nach verlorener Wahl Ortsgruppe auf

Saturday, January 28th, 2023

Ein linksorientierter Kolumnist fordert die Linke auf, sie möge aus ihren seltenen Siegen lernen – ganz nach dem Vorbild des Fidesz, der aus seinen gelegentlichen Niederlagen Schlussfolgerungen ziehe. Bitte weiterlesen

Fußballverband verbietet Großungarn-Banner

Friday, January 27th, 2023

Der ungarische Fußballverband hat die Darstellung der Grenzen von Großungarn bei internationalen Fußballspielen untersagt. Das Verbot betrifft allerdings lediglich Banner und Flaggen, nicht aber Schals mit der Karte Großungarns. Ein regierungsnaher Kommentator entrüstet sich über die Entscheidung und nennt sie einen Ausdruck purer Feigheit. Bitte weiterlesen

Navracsics hofft auf Rettung von Erasmus und Horizont

Thursday, January 26th, 2023

Einem Medienbericht zufolge, der sich auf Insider-Quellen stützt, sollte der Streit über die von der EU finanzierten akademischen Austauschprogramme bis zum Frühjahr beigelegt sein. Bitte weiterlesen

Weltwirtschaftsforum in Davos aus konservativer Sicht

Wednesday, January 25th, 2023

Ein rechtsorientierter Wirtschaftswissenschaftler hält das traditionelle Forum im Schweizer Davos für das Treffen einer Elite, die die Welt regieren wolle und gewählte Politiker in den Hintergrund dränge. Bitte weiterlesen

Ungarns Nationalhymne im Brennglas der Politik

Tuesday, January 24th, 2023

Seit 1989 wird am 22. Januar der Tag der ungarischen Kultur begangen. Es ist der Tag, an dem Ferenc Kölcsey 1823 den Text der späteren ungarischen Nationalhymne vollendete. Kommentatoren der beiden politischen Lager ziehen anlässlich des 200. Jahrestags politische Lehren. Bitte weiterlesen

Disput um Erasmus-Programm im Spiegel der Wochenpresse

Monday, January 23rd, 2023

Liberale Kommentatoren sowie ein unabhängiger konservativer Kolumnist stimmen mit der Europäischen Kommission überein, dass das neue Hochschulsystem Kriterien der Rechtsstaatlichkeit nicht genüge. Regierungsnahe Kolumnisten weisen derlei Vorwürfe zurück und werfen der EU vor, zwecks Bestrafung Ungarns einmal mehr mit zweierlei Maß zu messen. Bitte weiterlesen

Inflation erreicht zum Jahresende 24,5 Prozent

Saturday, January 21st, 2023

Im Dezember 2022 hat die Inflation im Jahresvergleich einen neuen Rekordwert erreicht. Vor diesem Hintergrund fragen sich Wirtschaftsexperten, ob die rasant steigenden Preise nicht auch irgend einen potenziellen Nutzen haben könnten. Bitte weiterlesen

Nationale Konsultation zu EU-Sanktionen abgeschlossen

Friday, January 20th, 2023

Ein regierungsnaher Jurist interpretiert die Ergebnisse der nationalen Konsultation zu den von der Europäischen Union verhängten Russland-Sanktionen als deutliche Bestätigung der Regierungspolitik. Ein linker Kolumnist ist dagegen der Auffassung, dass es sich bei der nationalen Konsultation nur um ein kostspieliges Propagandainstrument handele. Bitte weiterlesen