Entries RSS Feed Share Send to Facebook Tweet This Accessible version

Author Archive

EVP-Chef Tusk nennt Ungarn eine „entartete Demokratie“

Wednesday, October 28th, 2020

Eine regierungsnahe Kommentatorin geht davon aus, dass Donald Tusk sowie Liberale innerhalb der EU Ungarn kritisieren und der Budapester Regierung die Verletzung grundlegender Normen vorwerfen würden, um vom Versagen der EU im Umgang mit dem Coronavirus abzulenken. Bitte weiterlesen

Ungarische Wirtschaft gilt als relativ robust

Tuesday, October 27th, 2020

Ein unabhängiger Wirtschaftswissenschaftler weist darauf hin, dass sich die erste Welle der Coronavirus-Pandemie auf die Ökonomien der EU heftiger ausgewirkt habe als auf Ungarn. Bitte weiterlesen

Sichtweisen auf 1956 – ein Mix aus Geschichte und Politik

Monday, October 26th, 2020

Artikel in Gedenken an den ungarischen Volksaufstand spiegeln in der Regel den wohlbekannten tiefen Riss wieder, der die öffentlichen Meinung in kulturellen und tagespolitischen Fragen spaltet. Der 64. Jahrestag der blutigen Ereignisse vom Herbst 1956 bildet hierbei keine Ausnahme. Bitte weiterlesen

Gedenken an die 1956er-Revolution

Friday, October 23rd, 2020

Sporadisch erinnern die Medien am Vorabend des nationalen Feiertags an die Geschehnisse des Volksaufstandes vom Herbst 1956. Am Feiertag selbst, dem 23. Oktober, erscheinen keine Tageszeitungen. Bitte weiterlesen

Scheidender US-Botschafter: bilaterale Beziehungen verbessert

Thursday, October 22nd, 2020

Nach Angaben des aus seinem Amt scheidenden Botschafters der Vereinigten Staaten von Amerika haben sich die Beziehungen seines Landes zu Ungarn während seiner Zeit in Budapest verbessert. Bitte weiterlesen

Umstrittener neuer Präsident für den Obersten Gerichtshof

Wednesday, October 21st, 2020

Nach Einschätzung eines linksorientierten Juristen handelt es sich bei der Wahl einer noch nie als Richter fungierenden Person an die Spitze der Justizhierarchie um einen in der Geschichte des demokratischen Ungarn beispiellosen Vorgang. Ein Rechtsphilosoph wiederum vermerkt, dass diejenigen, die Mitglieder des Verfassungsgerichts nicht als Richter betrachteten, in Wirklichkeit die Legitimität dieses Organs an sich anzweifeln würden. Bitte weiterlesen

Außenminister weist Bidens Äußerung über Ungarn zurück

Tuesday, October 20th, 2020

Nach Ansicht eines konservativen Analysten dürfte Joe Biden Ungarn auf keiner Weltkarte zeigen können, wenn er schon den Unterschied zwischen Belarus und Ungarn tatsächlich nicht zu erkennen vermag. Ein linksliberaler Autor wirft Außenminister Szijjártó vor, er wolle mit seiner Kritik an Biden den russischen Präsidenten Putin erfreuen. Bitte weiterlesen

Streit um das Thema Homosexualität und Kindererziehung geht weiter

Monday, October 19th, 2020

Liberale und linke Kommentatoren kritisieren unisono die rechtsradikale Parlamentsabgeordnete Dóra Dúró. Sie hatte jüngst ein Kinderbuch öffentlich geschreddert, das die Akzeptanz von Homosexuellen stärken soll. Konservative Stimmen hingegen fordern die Regierung auf, „homosexuelle Propaganda“ im Bereich der Kindererziehung zu unterbinden. Bitte weiterlesen

Familien im Fokus: Neue wohnungspolitische Maßnahmen

Saturday, October 17th, 2020

Ein regierungsnaher Kolumnist begrüßt die neuen Maßnahmen der Regierung zugunsten von Familien. Mit ihrer Hilfe soll unter anderem der Bau von Wohnungen angekurbelt werden. Ein linksgerichteter Kommentator hingegen findet die jüngst bekanntgegebenen Pläne kontraproduktiv und wirkungslos. Bitte weiterlesen

Weitere Abschwächung des Forint erwartet

Friday, October 16th, 2020

Ein führender Finanzanalyst sagt voraus, dass sich die Schwächephase des Forint im Vergleich zum Euro aufgrund der niedrigen Zinssätze fortsetzen dürfte. Immerhin seien sowohl geringe Zinssätze als auch ein schwacher Forint für ungarische Unternehmen vorteilhaft. Bitte weiterlesen