Entries RSS Feed Share Send to Facebook Tweet This Accessible version

Orbán spricht auf einer Kundgebung rechter Kräfte in Rom

Tuesday, September 24th, 2019

Ein linksliberales Internetportal veröffentlicht eine Stellungnahme von Ferenc Gyurcsány zur vermuteten Absicht Viktor Orbáns, Anführer der Verfechter einer Politik der nationalen Eigenständigkeit in Europa zu werden. Ein regierungsfreundlicher Kommentator hingegen vertritt die Auffassung, dass der ungarische Ministerpräsident lediglich die Mehrheit derjenigen Europäer vertrete, die sich der ungehinderten Masseneinwanderung widersetzen würden. Bitte weiterlesen

Regierungskrise in Rom – ein Vergleich mit der ungarischen Politik

Tuesday, August 27th, 2019

Nach Ansicht eines Politologen sieht sich die italienische Fünf-Sterne-Bewegung einer Entscheidung gegenüber, die mit derjenigen von zwei ungarischen Oppositionsparteien vergleichbar ist. Bitte weiterlesen

Italien: Salvini hat vorgezogene Neuwahlen im Auge

Monday, August 26th, 2019

Ein Oppositionskreisen nahestehender Kommentator äußert sich zuversichtlich, dass die italienische Linke Matteo Salvinis Bemühungen um die Ausschreibung von vorgezogenen Neuwahlen zwecks Erlangung der absoluten Macht zunichtemachen werde. Eine regierungsnahe Analystin hingegen begrüßt Salvinis Vorhaben und verteidigt die Notwendigkeit vorgezogener Wahlen mit dem Argument, dass eine demokratisch legitimierte Regierung eingesetzt werden müsse. Bitte weiterlesen

Orbán trifft italienischen Innenminister Salvini

Thursday, August 30th, 2018

Nach Einschätzung politischer Kommentatoren haben die beiden führenden Repräsentanten Ungarns und Italiens die politischen Eliten in Europa mit Blick auf das Thema Einwanderung unter Druck gesetzt. Allerdings bestünden durchaus Divergenzen in der Frage, wie das Problem gelöst werden könnte. Bitte weiterlesen

Lehren aus dem italienischen Urnengang

Wednesday, March 7th, 2018

Kolumnisten von rechts und links sind sich in ihrer Einschätzung einig, dass Italien nach dem jüngsten Wahlpatt nur schwer zu regieren sein werde. Allerdings gehen ihre Bewertungen des Abstimmungsergebnisses vom vergangenen Sonntag diametral auseinander. Bitte weiterlesen

Italien in Ungarns Fußstapfen?

Friday, June 30th, 2017

Ein konservativer Kommentator zitiert frühere Aussagen des italienischen Linkspolitikers Matteo Renzi, der Ungarn für die Errichtung eines Grenzzauns entlang seiner Südgrenze permanent kritisiert hatte, nunmehr aber beklagt, dass sein Land den Zustrom von Migranten aus Afrika nicht mehr bewältigen könne. Bitte weiterlesen