Entries RSS Feed Share Send to Facebook Tweet This Accessible version

Gedanken zum Ukraine-Krieg

Tuesday, January 3rd, 2023

Der Krieg in der Ukraine werde wahrscheinlich nicht zu Ende gehen, solange die USA keine Kehrtwende vollziehen, glauben Stimmen aus dem rechten Spektrum. Ein Vertreter des linken Spektrums wiederum gibt sich zuversichtlich, dass Russland den Krieg verlieren werde. Bitte weiterlesen

Wochenpresse zu den US-Zwischenwahlen

Monday, November 21st, 2022

Die Kommentatoren erwarten keine massiven Veränderungen, nachdem die Republikaner die Mehrheit im Repräsentantenhaus in Washington erringen konnten, die Demokraten jedoch im Gegenzug den Senat unter ihrer Kontrolle halten werden. Die meisten – wenn auch nicht alle – räumen Ron DeSantis gute Chancen auf einen Sieg bei den Präsidentschaftswahlen in zwei Jahren ein. Bitte weiterlesen

Zu den „Nebenwirkungen“ des Ukraine-Krieges

Saturday, November 19th, 2022

Ein linksorientierter Kommentator wirft der Regierung vor, sie unternehme nicht genug, um die Abhängigkeit Ungarns von russischen Energielieferungen zu verringern. Die wichtigste regierungsnahe Tageszeitung widmet binnen zweier Tage gleich zwei Leitartikel ihrer Forderung nach einem sofortigen Waffenstillstand in der Ukraine. Bitte weiterlesen

Erste Reaktionen auf die US-Zwischenwahlen

Friday, November 11th, 2022

Kommentatoren aller politischer Couleur erörtern die Folgen der Zwischenwahlen in den Vereinigten Staaten auf das Land selbst – aber auch darüber hinaus. Bitte weiterlesen

US-Zwischenwahlen dürften sich auf den Ukraine-Krieg auswirken

Tuesday, November 8th, 2022

Ein regierungsnaher sowie ein linksorientierter Kommentator erörtern die möglichen Auswirkungen der US-Zwischenwahlen auf den Krieg in der Ukraine. Bitte weiterlesen

Ein linker Blickwinkel zum ungarisch-amerikanischen Steuerabkommen

Wednesday, July 13th, 2022

Ein Kommentator des linken Spektrums geht davon aus, dass die USA alles tun werden, um Ungarn zur Akzeptanz einer weltweit gültigen Mindestkörperschaftssteuer zu bewegen. Im Übrigen würden höhere Steuern Ungarn zugute kommen, argumentiert der Autor. Bitte weiterlesen

Washington kündigt Steuerabkommen mit Ungarn

Tuesday, July 12th, 2022

Die Vereinigten Staaten von Amerika haben die Beendigung des Doppelbesteuerungsabkommens mit Ungarn angekündigt. Vor diesem Hintergrund pflichtet die führende regierungsnahe Tageszeitung dem Kabinett bei, wonach niedrige Unternehmenssteuern für Ungarn auch künftig von entscheidender Bedeutung seien. Bitte weiterlesen

Orbáns „Rezept“ für amerikanische Konservative

Saturday, May 21st, 2022

Ein liberaler Kommentator beobachtet, dass die zweitägige Budapester Konferenz amerikanischer Konservativer von hochrangigen Persönlichkeiten aus den USA „brüskiert“ worden sei, während ein regierungsfreundlicher Kolumnist den an die Konservativen adressierten Zwölf-Punkte-Plan von Ministerpräsident Orbán zum Sieg über die Liberalen lobt. Bitte weiterlesen

Der Ukraine-Krieg und die Weltordnung

Tuesday, March 29th, 2022

Ein regierungsnaher Kolumnist beschuldigt die USA, sie würden den Ukraine-Krieg dirigieren, um ihre globale Hegemonie aufrechtzuerhalten. Auch ein linker Kommentator vertritt die Auffassung, dass die EU, Russland und die Ukraine einen hohen Preis für den Krieg zahlen werden. Bitte weiterlesen

Skepsis zu 100 Jahren diplomatischer Beziehungen zwischen den USA und Ungarn

Tuesday, August 31st, 2021

Anlässlich der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen den Vereinigten Staaten und Ungarn vor einhundert Jahren gibt sich ein regierungsnaher Kommentator besorgt, dass die neue US-Regierung die ungarische Opposition aktiv unterstützen könnte. Bitte weiterlesen