Entries RSS Feed Share Send to Facebook Tweet This Accessible version

Miklós Németh kritisiert seine Nachfolger

Thursday, July 30th, 2020

Ungarns letzter reformkommunistischer Ministerpräsident wirft sämtlichen nach 1990 amtierenden Regierungschefs vor, grundlegende Wirtschafts- und Verfassungsreformen versäumt zu haben. Bitte weiterlesen

Opposition boykottiert Feier zum Jahrestag des Systemwechsels

Tuesday, May 5th, 2020

Ein liberaler Philosoph wirft dem Fidesz vor, den Systemwandel konfisziert zu haben. Ein regierungsfreundlicher Analyst wiederum glaubt, dass die Weigerung der Opposition, an einer historischen Gedenkveranstaltung teilzunehmen, in die Annalen eingehen werde. Bitte weiterlesen

Weitere Stimmen zum Jahrestag der Nagy-Wiederbestattung

Wednesday, June 19th, 2019

Ein Kommentator des linken Spektrums kritisiert Ministerpräsident Viktor Orbán, weil er dem Grab von Imre Nagy lediglich einen privaten Besuch abgestattet habe. Eine solche Art des symbolischen Bürgerkrieges werde in Ungarn noch jahrzehntelang andauern, meint dazu ein Kolumnist aus dem regierungsfreundlichen Lager. Bitte weiterlesen

30. Jahrestag der Wiederbestattung von Imre Nagy

Tuesday, June 18th, 2019

Die landesweit erscheinende linksorientierte Tageszeitung lässt die Enkelin Imre Nagys zu Wort kommen. Demnach habe Viktor Orbán beim Regimewechsel vor dreißig Jahren nur eine minimale Rolle gespielt. Ein regierungsfreundlicher Kolumnist wiederum erinnert daran, dass das kommunistische Regime eine Kampagne gegen die Rede des jungen Orbán bei der Wiederbestattungszeremonie 1989 geführt hatte. Bitte weiterlesen

Vor 27 Jahren: historische Wiederbestattung von Imre Nagy

Saturday, June 18th, 2016

Ein regierungsfreundlicher Autor äußert die Hoffnung, dass Ministerpräsident Orbán stets der Bedeutung derjenigen moralischen Prinzipien gewahr sein werde, die ihn vor 27 Jahren bei seiner historischen Rede anlässlich der Wiederbestattung von Imre Nagy geleitet hätten. Bitte weiterlesen