Entries RSS Feed Share Send to Facebook Tweet This Accessible version

Vorwurf: Gyurcsány hat gegen Márki-Zay gearbeitet

Tuesday, April 26th, 2022

Ein regierungsnaher Kolumnist behauptet unter Berufung auf nicht näher genannte Quellen, Ferenc Gyurcsány habe alles getan, um Péter Márki-Zay bei den Wahlen zu schwächen. Damit habe der Chef der Demokratischen Koalition sicherstellen wollen, dass Márki-Zay ihm die Führung der Linken nicht streitig machen könne. Bitte weiterlesen

Umstrittene Aussage: Márki-Zay sorgt erneut für Diskussionen

Thursday, February 17th, 2022

Ein regierungsfreundlicher Kommentator kritisiert den oppositionellen Spitzenkandidaten für dessen Bemerkung, die Opposition vertrete alle Strömungen, darunter auch Faschisten und Kommunisten. Ein linker Kommentator wirft der Rechten vor, Márki-Zays Entschuldigung und Klarstellung zu ignorieren. Bitte weiterlesen

Meinung: Márki-Zay dem Job nicht gewachsen

Saturday, February 12th, 2022

Eine regierungsnahe Tageszeitung befasst sich in zwei Artikeln mit dem Oppositionsspitzenkandidaten für die Parlamentswahlen Anfang April. Darin wird Péter Márki-Zay scharf kritisiert. Bitte weiterlesen

Péter Márki Zay: Mit dem Ausland verbandelt?

Saturday, February 5th, 2022

Die führende regierungsnahe Tageszeitung beschuldigt den Spitzenkandidaten der Opposition, mit ausländischen Akteuren zusammenzuarbeiten. So wird behauptet, dass Péter Márki-Zays Bewegung sowie oppositionelle NGOs und Journalisten von solchen ausländischen Quellen finanziert werden, die dem Globalismus und Migrationsbewegungen positiv gegenüberstehen. Bitte weiterlesen

Wenig Chancen auf Fernsehduell zwischen Orbán und Márki-Zay

Monday, January 31st, 2022

Ein liberaler Medienexperte und ein streitbarer rechtsorientierter Publizist sind gleichermaßen der Meinung, dass Ministerpräsident Viktor Orbán einer Fernsehdebatte mit dem Spitzenkandidaten der Opposition, Péter Marki-Zay, im Vorfeld der für April angesetzten Wahlen nicht zustimmen werde. Bitte weiterlesen

Márki Zay bezeichnet regierungsnahe Journalisten als „behindert“

Wednesday, January 26th, 2022

Der Spitzenkandidat der Opposition für das Amt des Ministerpräsidenten hat erneut für einen medialen Aufreger gesorgt. Diesmal steht Péter Márki Zay wegen der unbedachten Verwendung sensibler Begriffe in der Kritik. Bitte weiterlesen

Linke Stimme fordert mehr Medienpräsenz für Márki-Zay

Tuesday, January 25th, 2022

Ein linker Kommentator fordert die staatlichen Medien auf, dem Oppositionskandidaten für das Amt des Ministerpräsidenten regelmäßig Sendezeit einzuräumen. Bitte weiterlesen

Streit um Spitzenkandidatenduell

Thursday, January 20th, 2022

Ein linker Kommentator behauptet, Ministerpräsident Orbán habe Angst vor einer öffentlichen Debatte mit dem Spitzenkandidaten der Opposition, Péter Márki-Zay, weil er über keine nennenswerte politische Vision verfüge. Ein regierungsfreundlicher Kolumnist hingegen meint, Ministerpräsident Orbán solle sich nicht mit öffentlich mit Lügnern auseinandersetzen. Bitte weiterlesen

Wochenpresse nimmt Márki-Zay unter die Lupe

Monday, January 17th, 2022

Regierungsnahe Kommentatoren halten den Ministerpräsidentenkandidaten der Opposition für vollkommen ungeeignet. Auch linke Kommentatoren erkennen seine Unbeholfenheit, sind sich aber uneins, ob sie eine Schwäche oder doch eher eine Stärke sei. Bitte weiterlesen

Márki-Zays sonntäglicher Live-Stream in der Kritik

Tuesday, January 11th, 2022

Ein linker Analyst fürchtet, dass der Kandidat der Opposition für das Amt des Ministerpräsidenten seine Chancen durch häufige öffentliche Auftritte nur verschlechtere. Bitte weiterlesen