Entries RSS Feed Share Send to Facebook Tweet This Accessible version

Trumps Rede zur Lage der Nation

Friday, February 8th, 2019

Ein linker und ein konservativer Kolumnist bewerten die Rede von US-Präsident Donald Trump zur Lage der Nation diametral entgegengesetzt. Bitte weiterlesen

Kritik am Isolationismus

Saturday, January 5th, 2019

Ein unabhängig-konservativer Publizist übt Kritik an US-Präsident Donald Trump und wirft ihm vor, er zerstöre die Weltordnung, statt sie zu reformieren. Bitte weiterlesen

Unterschiedliche Bewertungen der US-Außenpolitik

Saturday, December 29th, 2018

Regierungsnahe Kommentatoren begrüßen Präsident Trumps isolationistische Außenpolitik. Eine Kommentatorin des linken Spektrums wiederum hält sie für ein schlechtes Signal Richtung Europa sowie der ganzen Welt. Bitte weiterlesen

US-Zwischenwahlen gingen unentschieden aus

Friday, November 9th, 2018

Obgleich die Republikaner am Dienstag ihre Mehrheit im Repräsentantenhaus verloren haben, stimmen verschiedene Kommentatoren darin überein, dass sich Präsident Trump nach wie vor einer starken Position erfreuen kann. Bitte weiterlesen

Weckruf Richtung Europa

Friday, October 12th, 2018

Eine regierungsnahe Historikerin vermutet, dass sich führende Politiker Westeuropas eine Zeit zurückwünschen, in der Osteuropa als eine Region zweiter Klasse angesehen wurde. Mögen sie sich den neuen Herausforderungen des modernen Zeitalters stellen, lautet ihr Appell. Bitte weiterlesen

Trumps Politik unter der Lupe

Friday, July 27th, 2018

Ein liberaler Analyst vermutet, dass sein „fingierte Wahnsinn“ US-Präsident Trump bei der Aushandlung internationaler Abkommen zugute komme. Ein konservativer Ökonom erklärt die US-amerikanische Geopolitik mit den Bestrebungen Trumps, nationale Interessen vor private Geschäftsinteressen zu stellen. Bitte weiterlesen

Präsident Trumps Warschauer Botschaft

Monday, July 10th, 2017

Ein linksorientierter Kommentator sieht in der Warschauer Rede Donald Trumps den Vorboten von noch stärker isolationistisch ausgerichteten USA. Eine konservative Kolumnistin dagegen pflichtet der Einschätzung des US-amerikanischen Gastes bei, der zufolge Europa seine Grenzen zur Verteidigung seiner Kernwerte abriegeln müsse. Bitte weiterlesen

Eine weitere Stimme zu den transatlantischen Beziehungen

Thursday, June 1st, 2017

Ein unabhängiger konservativer Analyst äußert die Hoffnung, dass eine weniger intensive Zusammenarbeit zwischen der Alten und der Neuen Welt Europa stärker und belastbarer machen werde. Bitte weiterlesen

Angela Merkel: Europa soll sich auf sich besinnen

Wednesday, May 31st, 2017

Verschiedene Kommentatoren erörtern die Frage, was ein unabhängigeres und selbstbewussteres Europa – wie es Kanzlerin Merkel vorschwebt – wohl für Ungarn bedeuten würde. Bitte weiterlesen

Ungarische Chancen in einer sich verändernden Weltordnung

Monday, January 30th, 2017

Publizisten quer durch das politische Spektrum befassen sich mit der Rolle und den Möglichkeiten Ungarns in der sich nach der Vereidigung Donald Trumps zum US-Präsidenten entfaltenden globalen Ordnung. Bitte weiterlesen