Entries RSS Feed Share Send to Facebook Tweet This Accessible version

Europaparlament fordert Anerkennung gleichgeschlechtlicher Ehen

Friday, September 17th, 2021

Ein konservativer Kommentator beschuldigt das Europäische Parlament, eine „Marionette“ von George Soros zu sein. Zuvor hatte das Plenum die Anerkennung gleichgeschlechtlicher Ehen in der gesamten Union gefordert. Bitte weiterlesen

Europaparlament – ein Tummelplatz von Ideologien?

Wednesday, July 7th, 2021

Ein regierungsfreundliche Kolumnistin pflichtet Viktor Orbán bei. Der ungarische Ministerpräsident hatte behauptet, dass sich das Europäische Parlament anstatt mit wichtigeren Problemen eher auf ideologische Fragen, darunter die Geschlechterpolitik, konzentriere. Bitte weiterlesen

Oppositionsprotest gegen die Fudan-Universität

Tuesday, June 8th, 2021

Kommentatoren äußern deutlich divergierende Ansichten über den geplanten Bau eines chinesischen Universitätscampus in Budapest sowie die sich daraus ergebenden möglichen Folgen. Bitte weiterlesen

Das Virus und die Impfungen als politische Kriegsschauplätze

Monday, March 22nd, 2021

Während die dritte Welle der Coronaviruspandemie Ungarn massiv trifft, diskutieren Kommentatoren aus allen politischen Lagern über die Strategie der Regierung und spekulieren über mögliche Zeitpunkte für eine Beendigung des Notstands. Bitte weiterlesen

Schlagabtausch zum Thema Lokalismus

Tuesday, May 26th, 2020

Eine alt-linke sowie eine konservative Stimme äußern sich über möglichen Perspektiven einer lokalistischen Ideologie, die sowohl von Rechten als auch Linken geteilt wird. Bitte weiterlesen

Wochenpresse zum neuen nationalen Lehrplan

Monday, February 10th, 2020

Die Debatte über den neuen nationalen Lehrplan setzt sich auch in den Wochenmagazinen fort. Linke und liberale Kommentatoren verurteilen die Regierung und werfen ihr vor, Kinder einer Gehirnwäsche zu unterziehen. Regierungsnahe und konservative Stimmen hingegen bezeichnen Kritiker als ideologisch voreingenommen. Bitte weiterlesen

Streit um neugestalteten landesweiten Lehrplan

Thursday, February 6th, 2020

In einer heftigen Auseinandersetzung über den revidierten nationalen Lehrplan werfen sich sowohl dessen Kritiker als auch seine Befürworter gegenseitig vor, ideologische Erben von Kommunisten zu sein. Bitte weiterlesen

Lehrplan-Novelle vor dem Abschluss

Friday, January 10th, 2020

Während die Regierung die grundlegende Neugestaltung des landesweit gültigen Lehrplans vollendet, diskutieren ein konservativer und ein linker Publizist die Rolle, die dem Bildungswesen gegenwärtig zufällt. Bitte weiterlesen

Grüne Politik von rechts unter Feuer

Thursday, July 25th, 2019

Zwei regierungsfreundliche Kolumnisten halten die Wende der Linken in Richtung grüne Politik für wohlfeil und ideologisch motiviert. Bitte weiterlesen

Blick auf den Erfolg der Grünen

Thursday, June 27th, 2019

Ein linksorientierter Politologe sowie ein konservativer Kommentator fragen sich, warum grüne Parteien in Westeuropa so populär geworden sind. Zudem erörtern sie die Auswirkungen ökologischen Gedankenguts auf die etablierten Parteien. Bitte weiterlesen