Entries RSS Feed Share Send to Facebook Tweet This Accessible version

Rezessionsangst geht um

Tuesday, September 27th, 2022

Ein führender Wirtschaftsanalyst äußert die Befürchtung, dass die rasante Inflationsrate, die hohen Energiepreise sowie die Konjunkturabschwächung in Deutschland auch in Ungarn eine schwere Rezession auslösen könnten. Bitte weiterlesen

Regierung plant reduzierten Gasverbrauch in öffentlichen Gebäuden

Monday, September 12th, 2022

Das führende Wirtschaftsnachrichtenportal kommentiert die Entscheidung der Regierung, Heizgas zu sparen, als einen weiteren Hinweis darauf, dass die europäische Energiekrise auch in Ungarn tiefe Spuren hinterlässt. Bitte weiterlesen

Ukraine: Kein Frieden in Sicht

Friday, August 26th, 2022

Ein regierungsnaher Kommentator sieht keine Chance auf einen gerechten Frieden in der Ukraine. Zugleich warnt er, dass das Schlimmste noch kommen werde – und zwar nicht nur für die Ukrainer. Bitte weiterlesen

Russisches Öl fließt wieder

Friday, August 12th, 2022

Ein regierungsnaher Publizist macht sich über frühere liberale Erklärungsversuche für die einwöchige Unterbrechung von Gaslieferungen aus Russland lustig, während ein linker Kommentator die Abhängigkeit Ungarns von russischen Gas- und Öllieferungen beklagt. Bitte weiterlesen

Russland unterbricht Rohölversorgung

Thursday, August 11th, 2022

Seit sechs Tagen fließt kein Rohöl mehr durch den südlichen Strang der Pipeline „Freundschaft“ (Druschba). Vor diesem Hintergrund beurteilt ein Wirtschaftsnachrichtenportal die Ungarn verbleibenden Optionen. Bitte weiterlesen

Fidesz nach energiepolitischen Entscheidungen im Umfragetief

Thursday, August 4th, 2022

Ein linksorientierter sowie ein regierungsnaher Kommentator befassen sich mit der Umfrage eines linken Meinungsforschungsinstituts, die auf einen rasanten Beliebtheitsverlust des Fidesz hindeutet. Bitte weiterlesen

Kraftstoffpreise: Obergrenze justiert

Wednesday, August 3rd, 2022

Am vergangenen Samstag hat die Regierung eine Überarbeitung der Kraftstoffpreisdeckelung angekündigt. Damit sollen Engpässe vermieden werden. Ein Investmentbanker vertritt in diesem Zusammenhang die Auffassung, dass der Kraftstoffverbrauch kaum zurückgehen werde, solange den meisten Ungarn auch weiterhin billiges Benzin zur Verfügung steht. Bitte weiterlesen

Neue Energietarife bekanntgegeben

Saturday, July 23rd, 2022

Ein regierungsnaher und ein linker Analyst äußern sich diametral entgegengesetzt zu den neuen Richtlinien im Bereich der Energiepreissubventionen. Bitte weiterlesen

EU wünscht angeblich Rationierung von Gas

Thursday, July 21st, 2022

Ein der Regierung nahestehender Kommentator äußert sich empört über den vermeintlichen Vorschlag der Europäischen Kommission, den Gasverbrauch innerhalb der EU zentral zu rationieren. Ein liberaler Analyst geht davon aus, dass die ungarische Regierung versuchen werde, dies mit einem Veto zu blockieren. Bitte weiterlesen

Streit um Energie-Notfallmaßnahmen

Saturday, July 16th, 2022

Ein linksorientierter Kolumnist hält die Begrenzung des Zugangs zu subventionierter Haushaltsenergie für eine notwendige Anpassung, bezeichnet allerdings die Umsetzung als ungerecht. Ein regierungsfreundlicher Kommentator ist der Ansicht, dass die Anpassungen die Energiesicherheit Ungarns stärken würden. Zudem stellten sie sicher, dass den meisten Familien weiterhin Zugang zu billigem Heizgas und Strom gewährt werde. Bitte weiterlesen