Entries RSS Feed Share Send to Facebook Tweet This Accessible version

Ungarische Filmakademie ehrt István Szabó

Friday, February 7th, 2020

Eine konservative Historikerin zeigt sich entrüstet darüber, dass die von der Regierung gegründete Ungarische Filmakademie den Oscar-Preisträger István Szabó auszeichnen möchte. Dieser hatte als Agent in den späten 1950er Jahren die kommunistischen Geheimpolizei aktiv unterstützt. Bitte weiterlesen

Filmproduzent Andy Vajna gestorben

Tuesday, January 22nd, 2019

Die führende regierungsnahe Tageszeitung verabschiedet sich von Andy Vajna und lobt dabei dessen Beitrag für die ungarische Filmindustrie. Ein liberaler Kommentator vermutet jetzt den Ausbruch eines Kampfes um seine Filmholding sowie Spielkasino-Lizenzen. Bitte weiterlesen

Ungarns oscarprämierter Kurzfilm in der Kritik

Monday, March 6th, 2017

Ein der Regierung nahestehender Analyst weist liberale Interpretationen zurück, die „Sing“ (Mindenki) als eine Beschreibung des gegenwärtigen, von arroganten Manipulatoren regierten Ungarns feiern. Sein unabhängiger Widerpart erkennt die Vorzüge des von der gegenwärtigen Regierung eingeführten Filmförderungssystems an. Bitte weiterlesen

Oscar für ungarischen Kurzfilm

Wednesday, March 1st, 2017

Angesichts einer beispiellosen Serie prestigeträchtiger Erfolge für staatlich geförderte ungarische Filme streiten die Kommentatoren über die Frage, ob sich die von der rechtsorientierten Regierung vorgenommenen Reformen im Bereich Filmproduktion als richtig erwiesen haben. Bitte weiterlesen