Entries RSS Feed Share Send to Facebook Tweet This Accessible version

Nationale Konsultation zu EU-Sanktionen abgeschlossen

Friday, January 20th, 2023

Ein regierungsnaher Jurist interpretiert die Ergebnisse der nationalen Konsultation zu den von der Europäischen Union verhängten Russland-Sanktionen als deutliche Bestätigung der Regierungspolitik. Ein linker Kolumnist ist dagegen der Auffassung, dass es sich bei der nationalen Konsultation nur um ein kostspieliges Propagandainstrument handele. Bitte weiterlesen

Gedanken zum Ukraine-Krieg

Tuesday, January 3rd, 2023

Der Krieg in der Ukraine werde wahrscheinlich nicht zu Ende gehen, solange die USA keine Kehrtwende vollziehen, glauben Stimmen aus dem rechten Spektrum. Ein Vertreter des linken Spektrums wiederum gibt sich zuversichtlich, dass Russland den Krieg verlieren werde. Bitte weiterlesen

Zu den „Nebenwirkungen“ des Ukraine-Krieges

Saturday, November 19th, 2022

Ein linksorientierter Kommentator wirft der Regierung vor, sie unternehme nicht genug, um die Abhängigkeit Ungarns von russischen Energielieferungen zu verringern. Die wichtigste regierungsnahe Tageszeitung widmet binnen zweier Tage gleich zwei Leitartikel ihrer Forderung nach einem sofortigen Waffenstillstand in der Ukraine. Bitte weiterlesen

Militärexperte sagt Fortdauer des Ukraine-Konflikts voraus

Wednesday, November 16th, 2022

Ein ungarisch-israelischer Militärexperte geht davon aus, dass das Muster der von Russland in jüngster Vergangenheit geführten Kriege der Ukraine keine guten Friedensperspektiven biete. Bitte weiterlesen

Russland-Sanktionen: Misst die EU mit zweierlei Maß?

Monday, November 14th, 2022

Ein regierungsnaher Analyst kritisiert die Europäische Union, weil sie im Hinblick auf ihre Sanktionspolitik gegen Russland vermeintlich nicht die gleichen Maßstäbe anlege. Bitte weiterlesen

Brüssel erwägt neuntes Sanktionspaket gegen Russland

Wednesday, November 9th, 2022

Ein regierungsnaher Kolumnist äußert sich empört über mutmaßlich geplante weitere Sanktionen der Europäischen Union, die die Einfuhr von russischem Kernbrennstoff untersagen würden. Bitte weiterlesen

Regierungschef Orbán verurteilt russische Aggression

Saturday, October 15th, 2022

Ein linker Kommentator wirft dem Ministerpräsidenten „Doppelzüngigkeit“ vor. Ein regierungsfreundlicher Blogger wiederum hält die Aussagen Orbáns für konsequent und eindeutig. Bitte weiterlesen

Sorgen um Europas Zukunft

Thursday, October 13th, 2022

Rechtsorientierte Beobachter werfen dem Westen sowie den europäischen Staats- und Regierungschefs vor, sie würden geopolitische Realitäten und nationale Interessen ignorieren, denn sie seien nicht zu Kompromissen mit Russland bereit. Bitte weiterlesen

Russland-Sanktionen und Ukraine-Krieg im Spiegel der Wochenpresse

Monday, October 10th, 2022

Während die ungarische Regierung aktuell eine weitere „nationale Konsultation“ vorbereitet, in der es um die vom Westen gegen Russland verhängten Sanktionen geht, vertreten Kommentatoren diametral entgegengesetzte Ansichten zum Krieg im nordöstlichen Nachbarland. Bitte weiterlesen

Acht Staaten verurteilen Annexion ukrainischer Gebiete durch Russland – aber Ungarn nicht

Wednesday, October 5th, 2022

In den Augen einer linken Kommentatorin ist es bemerkenswert, dass sich Ungarns Präsidentin nicht ihren osteuropäischen Kollegen angeschlossen und die Annexion von vier ukrainischen Regionen durch Russland scharf verurteilt hat. Bitte weiterlesen